unibar

BannerUniBar

[unibar ist das Barcamp zu studentischen Projekten an der TU Berlin und findet am 31. Januar 2014 ab 14 Uhr im MAR-Gebäude in der Marchstr. 23 statt.]

Schon mal vom „freien Studieren“ gehört, es aber noch nicht erlebt?
Für alle, die sich mehr studentisch selbstorganisiertes Lernen wünschen, wollen wir am 31.01.2014 eine Plattform schaffen, bei der sich informiert, ausgetauscht, vernetzt und gegenseitig weitergeholfen werden kann. Ganz im Stile eines Barcamps, wo alle Experten sind und in lockerer Atmosphäre aufeinandertreffen.

Du studierst oder unterrichtest in Potsdam oder Berlin?
Du hast Interesse an solchen Projekten?
Du hast Erfahrung, willst sie teilen oder welche sammeln?

Wir haben die perfekte Gelegenheit:
Das erste Unibarcamp für studentische Projekte und alle daran Interessierten!
Mach mit – mach’s anders!

Du willst dabei sein? Hier geht es zur Anmeldung.
Fragen? Hier haben wir versucht, einige Allgemeine sowie Spezifischere vorab zu beantworten.

Update: Zeitplan online! Den Fahrplan für das morgige Barcamp findest du hier (Klick auf das Bild für die PDF-Version)

Zeitplan (1)

Falls noch etwas offengeblieben ist, du Unklarheiten oder Anmerkungen hast – oder uns unterstützen möchtest, schreib uns gerne an: unibar@ini20.de

Hier findest du unibar auf facebook.

2 thoughts on “unibar

    1. Das sieht gut aus. Wir haben schon daran gedacht, eine Meta-Session “Barcamp-How-To” anzubieten, um auch das zugegebenermaßen bei uns im Beginn begriffliche Wissen über diese Organisationsform weiterzugeben. Vielleicht stößt das ja auf Interesse?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*