Nachdem die Planungsphase abgeschlossen ist und beide tu projects bewilligt wurden, möchten wir allen Studierenden, die auch gerne selbstverwaltet studieren möchten und kreative Ideen haben die Möglichkeit geben, die Dokumente der Projektbeantragung einzusehen. Außerdem lassen sich darin auch weitere Informationen zum Verlauf und den Methoden der Projekte finden.

Wir drücken allen Studierenden die Daumen bei der Beantragung – lasst euch nicht entmutigen, es macht Spaß, wenn am Ende selbstbestimmt geforscht, diskutiert und gelernt werden kann.

Social Software und Nutzungspraktiken im Web 2.0 (*.pdf)
Zivilgesellschaftliches Engagement im digitalen Zeitalter (*.pdf)